Stellenausschreibung - Abwasserverband Ybbsfeld

stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Beim Abwasserverband Ybbsfeld - Kläranlage Ybbs gelangt die Stelle eines Klärwärters/in zur Nachbesetzung.

Der Dienstposten umfasst folgende Aufgabenbereiche:

 Durchführung von Wartungs- Reparatur- und Reinigungsarbeiten in der Kläranlage Ybbs und in der

Verbandskanalisation der Verbandsgemeinden Bergland, Neumarkt a.d.Ybbs, St. Martin-Karlsbach,

Blindenmarkt, St. Georgen/Y., Viehdorf und Ybbs an der Donau

Voraussetzungen:

 Gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der genannten Aufgaben

 Einwandfreier Leumund

 Lehrabschluss und Praxiserfahrung als Elektriker/in oder Elektromechaniker/in bzw. verwandte

Berufe (Mechatroniker/in, etc.)

 Sehr gute Deutschkenntnisse

 EDV-Anwenderkenntnisse

 Fähigkeit zur Teamarbeit

 Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen und Bereitschaft für Außendiensten

 Bereitschaft für Weiterbildungen im persönlichen und fachlichen Bereich

 Führerschein der Gruppe B

 Abgeleisteter Präsenzdienst bzw. Zivildienst (bei männl. Bewerbern)

Erwünscht:

 Wohnsitz im Verbandsgebiet

 Führerschein der Gruppe E

Auswahlverfahren:

 Der Abwasserverband Ybbsfeld behält sich das Recht vor, Vorstellungs- und Kontaktgespräche mit den

BewerberInnen zu führen.

 Allfällige Kosten im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren werden nicht ersetzt.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen:

 Geburtsurkunde (Kopie)

 Staatsbürgerschaftsnachweis (Kopie)

 Lebenslauf (Original)

 Zeugnisse über abgeschlossene Schul- bzw. Berufsausbildung (Kopie)

 Führerschein (Kopie)

 Sonstige Befähigungsnachweise (Kopie)

Entlohnung:

Einstufung gemäß NÖ. Gemeindevertragsbedienstetengesetz 1976 (GVBG) LGBl. 2440-34 Dienstzweig Nr. 6

(Klärfacharbeiter) Entlohnungsstufe 5/1 mit Möglichkeit zur Überzahlung

Bewerbung:

 Ihre aussagekräftige Bewerbung ist bis spätestens 12 Juli 2024 ausschließlich an den Abwasserverband

Ybbsfeld, Hautplatz 1, 3370 Ybbs sowie per Mail an awv.ybbsfeld@aon.at zu richten. Ihr

Ansprechpartner Geschäftsführer Herbert Hornbachner steht für allfällige Rückfragen unter

07412/52612 DW 400 zur Verfügung.

Stellenausschreibung (744 KB) - .PDF

11.06.2024